|
Eigentümerversammlungen 2020

Eigentümerversammlungen 2020

In Zusammenhang mit den aktuellen „Lockerungs-Diskussionen“ häufen sich einerseits Anfragen von Eigentümern, die die Einberufung von Eigentümerversammlungen auch unter Einsatz von Online-Lösungen und mittels Vollmachten fordern, andererseits sprechen sich besorgte Eigentümer gegen die Einberufung von Eigentümerversammlungen aus.

Während der Corona-Pandemie ist die Durchführung von Eigentümerversammlungen in den meisten Bundesländern gegenwärtig noch untersagt. Auch bei den in einigen Bundesländern (z.B. Hessen und NRW) eingeführten Lockerungen ist die Durchführung von Eigentümerversammlungen faktisch kaum möglich, weil keine geeigneten Räumlichkeiten gefunden werden können. Viele Vermieter lassen solche Veranstaltungen noch nicht zu bzw. vorhandene Räumlichkeiten bieten nicht ausreichend Platz, um die Einhaltung der Schutzmaßnahmen sicherzustellen. Das „Gesetz zur Abmilderung der Folgen der Covid-19-Pandemie im Zivil-, Insolvenz- und Strafverfahrensrecht“, das bis 31.12.2021 gilt, ordnet in Art. 2 § 6 zur Überbrückung die Fortgeltung der Verwalterbestellungen und Wirtschaftspläne an.

  • Die rechtssichere Durchführung von Eigentümerversammlungen wird aus heutiger Sicht nicht vor dem 31.08.2020 möglich sein.

Unabhängig hiervon haben wir uns entschlossen, die Verwaltungsabrechnungen sukzessive zu erstellen und unseren Kunden zuzustellen. Die Beschlussfassung hierüber erfolgt dann im Rahmen der ordentlichen Eigentümerversammlungen.

Bleiben Sie gesund!

Neuste Beträge

Sprechen Sie uns an

Wir entwickeln gern ein individuelles Angebot für Ihren Bedarf. Unsere Mitarbeiter freuen sich auf Ihren Anruf oder Ihre E-Mail.



Für Sie interessant

Ähnliche Beitrage

Achtung! Wichtige Information zum ZENSUS 2022

Das Landesamt für Statistik Niedersachsen versendet zurzeit automatisiert Fragebögen an sämtliche Eigentümer und fordert diese auf, die Erhebungsdaten für die Gebäude- und Wohnungszählung für Ihre Wohnung online zu melden.

Eigentümerversammlungen 2020

In Zusammenhang mit den aktuellen „Lockerungs-Diskussionen“ häufen sich einerseits Anfragen von Eigentümern, die die Einberufung von Eigentümerversammlungen auch unter Einsatz von Online-Lösungen und mittels Vollmachten fordern, andererseits sprechen sich besorgte Eigentümer gegen die Einberufung von Eigentümerversammlungen aus.

Geben Sie Ihren Suchbegriff ein: